Alles neu beim MVU …

Wie wir schon berichteten hat sich einiges getan beim Musikverein Unterriexingen.
Neue Tracht, neue Homepage, nun auch noch neue Dirigenten.

Ende 2016 verließ der Jugenddirigent Stefan Krahl den Verein.
Kommissarisch übernahm Felix Borkhardt, ein Musiker aus den eigenen Reihen, die Jugendkapelle.
Zum 1.5.17 ist Felix Borkhardt nun offiziell der neue Jugenddirigent der Jugendkapelle des MVU.

Nach der Frühlingsfeier 2016 trennten sich die Wege von Daniel Roth, dem Dirigenten des Blasorchesters und dem Musikverein.
Die Stelle wurde ebenfalls zum 1.5.17 neu besetzt.
Michael Kuntzer übernahm das Blasorchester. (Foto)

Michael Kuntzer hat 2002 mit seinem Hauptinstrument der Trompete das Leistungsabzeichen in Gold im Kreisverband Ludwigsburg abgelegt.
In den Jahren 2007-2008 hat er den C1 (Registerführer im Verein) und C2 Lehrgang (Ausbilder im Verein) abgelegt.
Darauf folgte 2010 der C3 Lehrgang (Dirigent) an der Musikakademie in Kürnbach. Als Nebeninstrument lernte Michael Kuntzer das Saxophon und Horn.
Seit Anfang 2008 ist er Ausbilder für Trompete. Seit  April 2010 ist er als Theorielehrer bei den Leistungslehrgängen des Kreisverbandes Ludwigsburg tätig.
Des Weiteren dirigiert er seit September 2010 das Vororchester und die Jugendkapelle des MV Tamm.
Bei der Hauptversammlung 2016 des Kreisverbandes Ludwigsburg wurde er in das Team der Bläserjugend Ludwigsburg gewählt
und übernahm leitend die Aufgabe der Theorievermittlung bei den Leistungslehrgängen des Kreisverbandes.
Im Mai 2015 schloss Michael Kuntzer den berufsbegleitenden Lehrgang zur Leitung von Blasorchestern (B-Schein) an der Bundesakademie für Jugendarbeit in Trossingen ab.

Wir wünschen unseren beiden neuen Dirigenten viel Erfolg und Spaß an ihrer Arbeit!
Auf eine gute Zusammenarbeit!

MV Unterriexingen



 


Facebook