Felix Borkhardt

Geboren am 8. Januar 1997

Mitglied im MVU seit 2007

 

 

 

 

Im Alter von 8 Jahren habe ich angefangen Musik zu machen.
Erst Blockflöte, dann Klarinette und Saxophon. Mit 11 Jahren absolvierte ich meinen D1 auf der Klarinette. Es folgte ein Jahr später (2009) der D2 auf der Klarinette und 2012 auf dem Saxophon. 2009 wurde ich ins Kreisjugendorchester Ludwigsburg aufgenommen und bin seit 2015 Stimmführer der Klarinetten. Nach meinem Abitur (2016) mit Hauptfach Musik, folgte der D3 auf dem Saxophon. Im selben Jahr absolvierte ich noch den C1 Kurs des Blasmusikverbands Baden-Württemberg, den ich im Januar 2017 erfolgreich bestanden habe.

 

Seit Ende 2016 besuche ich die Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen. Dort erhalte ich Unterricht in Musiktheorie, Ensembleleitung, Unterricht in Gesang und Instrumentalunterricht in Saxophon und Klavier, um mich auf mein Musikstudium vorzubereiten.

 

Die Arbeit mit Orchestern macht mir viel Spaß, deshalb gründete ich 2016 mit Freunden die „Blaskapelle Junges Blut“, eine Egerländer Besetzung, die nur aus jungen Musikerinnen und Musiker aus dem Landkreis Ludwigsburg besteht.

 

Seit 2016 leite ich die Jugendkapelle des Musikverein Unterriexingen, als Nachfolger von Stefan Krahl.

 

Kontakt

 

 

 

Facebook